Kulturtage Weicht 29. Juli bis 01. August 2010>
zurück
wolfgang.jpg
Wolfgang Rainer / Kaufbeuren

Neben seinem Beruf als Techniker arbeitet Wolfgang Rainer mit experimentellen Techniken, Fotografie, Bildhauerei und Design.
In den Wintermonaten formt er seine Ideen mit den zwar vergänglichen, aber dafür unübertroffenen Materialien Schnee und Eis, seit vier Jahren auch als Kunst am und im Bau bei der Gestaltung des Iglu - Dorfes Zugspitze und 2009 Realisierung von Beleuchtungsideen dafür.
In Weicht setzt er die Tradition seiner Silo - Installationen fort. Die Bauweise des Silos nimmt er als Anregung für einen kreativen Prozess. So schafft er Umsetzungen seiner Ideen auf unterschiedlichste Art.
zurück